Essen: Let’s Play

Format: Nachmittags-Workshop

Zeitraum: 01/08/2019 bis 31/12/2019

Stadt: Essen

Essen: Let’s Play

Der Ferienworkshop “Let's Play“ in Essen richtete sich an Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren und zielte darauf Medienkompetenzen zu vermitteln, sowie über den Einsatz und die Entwicklung von Gaming-Elementen wichtige Fähigkeiten wie Teamarbeit, strategisches Denken, Taktik, Ausdauer und Konzentration zu fördern und zu stärken. Der Schwerpunkt sollte hierbei sowohl auf der Gestaltung als auch auf der Geschichte der Spiele liegen. Die Teilnehmer*innen wurden dazu motiviert sich intensiv mit den Narrativen ihrer kleinen Spieleprototypen auseinanderzusetzen.

Der Workshop sollte, nach einer kurzen Vorstellung, anhand eines Kennenlernspiels zu verschiedenen Fragen und Themen eingeleitet werden. Im Anschluss wurden Fragen zu den Grundlagen der Spiele und ihrer Gestaltung geklärt.

Der Ferienworkshop konnte sich großer Beliebtheit erfreuen. Schon im Vorfeld gab es mehr Anmeldungen als Plätze. Dies spiegelte sich auch im Workshop wider, denn es kamen mehr Teilnehmer*innen als erwartet, was dazu führte, dass Material nachgekauft werden musste. Dazu ist anzumerken, dass die Teilnehmer*innen für die Zielgruppe erstaunlich konzentriert und selbstständig agiert haben. Wäre dies nicht der Fall gewesen, hätte das Workshop in diesen Gruppengrößen nicht funktioniert.

Informationen

Format: Nachmittags-Workshop
Zeitraum: 01/08/2019 bis 31/12/2019
Stadt: Essen
Veranstaltungsort: Stadt Essen, Fachbereich Schule

Essen: Let’s Play

Weitere Informationen