Gamescamp

Gemeinsam Spiele entwickeln und gemeinsam spielen!

Gamescamp: Fremde Welten, vom 24.07.-30.07.2021, Hamburg

Taucht in die Welt der Spieleentwicklung als Designer*in, Regisseur*in und Toningenieur*in ein. Wir entwickeln mit euch eure Ideen, Spielwelten und Geschichten. Ihr lernt, wie ihr selbst Spiele gestaltet, diese vertont und filmisch inszeniert. Ihr wirkt dort mit, wo es euch am meisten Spaß macht, egal ob Gamedesign, Musik, Vertonung oder Regiearbeit.
Nach den Workshops könnt ihr euch entspannen oder am unterhaltsamen Nachmittags- und Abendprogramm teilnehmen. Dazu gehören Sport, Filmabende, Brett- und Kartenspiele sowie Konsolenturniere. Wir freuen uns darauf, euch beim Camp zu sehen!

  • Von Expert*innen lernt ihr alles, was dazu nötig ist: Game und Character Design, Storytelling, Tontechnik, Regie uvm.
  • Vorwissen braucht ihr nicht. Echte Videospielentwickler zeigen euch alle Tricks und Techniken.

Wann und Wo?

Programm

  • Spiele entwickeln
  • Zeichnen und Storytelling
  • Ausdenken von Quests und Rätseln
  • Eigene Talente finden
  • Gleichgesinnte treffen
  • Gemeinsames Spielen (digital und analog)
  • Ausflug in Hamburg

Anmeldung und Teilnahme

Anmeldefrist: 14.07.2021!

  • Einfach Anmeldezettel und Einverständniserklärung herunterladen, vollständig ausfüllen und bis zum 14.07.2020 an boehnke[at]stiftung-digitale-spielekultur.de schicken.
  • Ihr müsst zwischen 12 und 16 Jahren alt sein und benötigt das Einverständnis Eurer Eltern.
  • Die Teilnahme ist kostenfrei.
  • Die Fahrtkosten werden erstattet, es gilt das Bundesreisekostengesetz:
    • Es ist grundsätzlich die direkte Fahrtstrecke ohne Umwege zu wählen. Tickets bitte vollständig aufbewahren. Fahrtübersichten und Buchungsbestätigungen gelten nicht als Beleg.
    • 0,30 EUR Kilometerpauschale bei der Anreise und Abreise mit dem privaten PKW. Maximal jedoch insgesamt 130,- EUR. Leerfahrten sind nicht erstattungsfähig. Die Streckenlänge muss mittels Googlemaps plausibel aufgezeigt werden.
    • Fahrten zweiter Klasse mit der Bahn und mit dem ÖPNV.
    • Taxifahrten sind grundsätzlich von der Erstattung ausgeschlossen.
    • Flugtickets sind nur nach Absprache erstattungsfähig.

Anmeldezettel herunterladen: hier

Flyer herunterladen: PDF, Vorderseite, Rückseite

Hygieneplan der Jugendherberge herunterladen: hier