Sommercamp 2019

Erschienen am Montag, 20.05.2019

Sommercamp 2019

Die Fontanestadt Neuruppin und die Stiftung Digitale Spielekultur veranstalten vom 1. bis zum 10. Juli 2019 und vom 5. Bis zum 14. August zwei Gamecamps im Rahmen des Projektes WORD&PLAY! Im Gamecamp lernen Kinder und Jugendliche im Alter von 13 bis 18 Jahren, wie digitale Spiele entwickelt werden. Die Kinder und Jugendlichen erstellen hierzu in Gruppenarbeit eigene Spielregeln, Spielewelten sowie Charaktere und lernen Grundlagen der Programmierung. Den Kindern und Jugendlichen sollen auch berufliche Perspektiven in der Kreativindustrie aufgezeigt werden. Die Workshop-Arbeit wird durch ein Unterhaltungsprogramm gerahmt. Das Camp wird von erfahrenen Pädagog*innen betreut.

Die Gamecamps werden durch die Kulturstiftung des Bundes, das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport, die Stiftung Digitale Spielekultur, die Plattform Kulturelle Bildung und Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt. Veranstalterin ist die Fontanestadt Neuruppin und Stiftung Digitale Spielekultur. Die Veranstalter übernehmen keine Haftung für die An- und Abreise des Jugendlichen. Die Aufsichtspflicht für die Dauer der Veranstaltung liegt bei den Betreuer*innen und bei den beauftragten Pädagog*innen. Die Aufsichtspflicht beginnt mit Eintreffen des Jugendlichen am Veranstaltungsort am 1. Juli 2019 und endet mit Abreise des Jugendlichen am 10. Juli 2019 um 15 Uhr.

  • Veranstaltungsort:                                             JFZ-Jugendklub e.V., Fehrbelliner Str. 135, 16816 Neuruppin
  • Treffpunkt und Übernachtung:                      Jugenddorf Gut Gnewikow, Rezeption / Eingangsbereich

 

  • Camp Juli: 1. bis 10. Juli 2019
  • Treffzeit An- und Abreise: 1. Juli, 13:00 Uhr / 10. Juli, 15:00 Uhr
  • Camp August: 5. bis 14. August 2019
  • Treffzeit An- und Abreise: 5. August, 13:00 Uhr / 14. August, 15:00 Uhr

Teilnahmebedingungen:

  • Das Kind ist zwischen 13 und 18 Jahren alt.
  • An- und Abreise
    • 13 – 14-Jährige müssen bei längeren Strecken in Begleitung an- und abreisen.
    • 15 – 18-Jährige dürfen mit Erlaubnis der Eltern selbstständig an- und abreisen.
    • Pünktliche Anreise am Treffpunkt (Jugenddorf Gut Gnewikow).
    • Pünktliche Abreise oder Abholung vom Treffpunkt.
  • Mitnahme von ausreichend Wechselkleidung für zehn Tage, außerdem Sportbekleidung, Handtücher, Bettwäsche, etwaige Medikamente (in einer extra Tasche mit Einnahmeplan) sowie Hygieneartikel.
  • Es gilt ein absolutes Alkohol- und Tabakverbot für alle teilnehmenden Kinder und Jugendlichen.
  • Gegenseitiger Respekt aller Teilnehmenden gilt ausnahmslos. Diskriminierung, Beleidigung, Mobbing und ähnliche Arten verbaler und körperlicher Übergriffe auf andere führen zum sofortigen Ausschluss. Die Rückreisekosten werden dennoch erstattet. Für die Rückreise sind die Erziehungsberechtigten in diesem Fall verantwortlich.

Anmeldezettel herunterladen:

https://staerkermitgames.de/wp-content/uploads/2019/05/Sommercamp_Anmeldung-und-Einverstaendnis_oA.pdf

Erläuterungen zur Verwendung personenbezogener Daten herunterladen:

https://staerkermitgames.de/wp-content/uploads/2019/05/Ertlaeuterungen-zur-Verwendung-personenbezoegner-Daten.pdf

Stärker mit Games